FANTASIE VON ÜBERMORGEN

Wann:
14. Februar 2019 um 19:30 – 21:30
2019-02-14T19:30:00+01:00
2019-02-14T21:30:00+01:00
Wo:
IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin, Saal Haus D
4. OG
Kontakt:
+49 (30) 82 00 75 86 - 0
image_print

 

Hommage an Holger Münzer (14.2.1939-14.5.2017) anläßlich seines 80. Geburtstages

Das Duo Klarton besteht aus Peter Siche, Gesang, und Klaus Schäfer, Piano. Sie kannten Holger Münzer bereits aus gemeinsamen Studientagen in den frühen 80er Jahren. Er war ihnen Lehrer, Anreger, Freund und sie wirkten natürlich auch bei seinen Bühnenproduktionen mit. Peter Siche war 1981 an einer Revue beteiligt, welche von den Berliner Festwochen in Auftrag gegeben wurde.

Ihr Titel lautete „Rinnsteinlieder“ Kompositionen dafür hat Holger geschrieben. Bei diesem wunderbaren Programm war auch die heute bekannte Schauspielerin, Sängerin, Synchronsprecherin und Theaterprinzipin in Nottkes Kieztheater Katja Nottke dabei. Sie hatte auch das Kama-Musiktheater gegründet und lange Jahre geleitet.

Wir freuen uns sehr, dass wir sie für unser heutiges Programm und gewonnen haben und sie einige dieser „alten“ Rinnsteinlieder vorträgt. Diese hätten zu einer anderen Zeit durchaus das Zeug gehabt, echte Volkslieder zu sein.

Auch Münzervertonungen einiger Gedichte u. a. von Erich Kästner, Walter Mehring und Erich Fried werden zu hören sein. Freuen Sie sich auf einen Abend mit Musik von Holger Münzer,  vielseitig, nachdenklich bis verschmitzt.


Please follow and like us:
error
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.